Die sanfte Art das Hautbild zu verfeinern, Haarausfall vorzubeugen oder mitteltiefe Falten aufzufüllen.
Das sog. Platelet Rich Plasma (PRP) ist Bestandteil unseres Blutes und besteht aus Wachstumsfaktoren, die die Kollagenneubildung fördern und andere Wachstums- und Heilprozesse unterstützen. Das Verfahren wird schon seit einigen Jahrzehnten erfolgreich für orthopädische Behandlungen eingesetzt und wurde vor noch nicht so langer Zeit für die ästhetischen Medizin entdeckt.

Verfahren

Ihr eigener Anti-Aging-Booster und Wachstumsstimulator, das PRP (Platelet Rich Plasma) wird aus ihrem Blut gewonnen. Nach einer kleinen Blutentnahme wird es in einer Zentrifuge separiert. Wir verwenden hierfür das jahrelang bewährte Doppelspritzen System von Arthrex, welches in Kooperation mit Croma für den Einsatz in der Ästhetik weiterentwickelt wurde.
Unmittelbar nachdem ihr Plasma separiert wurde, wird es je nach Einsatzgebiet mit einer kleinen Kanüle, bei Mesotherapie mit einer Mikronadel oder mittel Mikroneedling in die Haut eingebracht. Dort entfaltet es seine volle Wirkung.

Indikationen

  • Hautverjüngung
  • Faltenbehandlung
  • Haarausfall
  • Aknenarben
  • Wundbehandlung

Allgemeine Informationen

Behandlungsdauer: 30 – 60 min
Betäubung: keine oder Betäubungssalbe
Erholungsphase: 1 – 3 Tage
Narben: keine
Sport: nach 1 – 3 Tagen
Anwendung von Kosmetikprodukten: am nächsten Tag

Empfohlene Anzahl der Sitzungen: je nach Indikation bis zu 6 Sitzungen

Kosten

Kosten pro Behandlung: ab 350 Euro
Empfohlene Anzahl der Sitzungen:
je nach Indikation bis zu 6 Sitzungen