Die Injektionslipolyse, auch bekannt als “Fett-Weg-Spritze” ist in der Lage, Fettpölsterchen, die weder durch Ernährungsumstellung noch durch gezielte Bewegungstherapie zu reduzieren sind, abzuschmelzen und direkt zu verstoffwechseln.

Verfahren

Die sog. Lipolyselösung wird mittels feinsten Nageln direkt in die betroffenen Regionen injiziert. Es kommt zum Abschmelzen der Fettzellen und zum gesteigerten Fettabbau. Die Haut zieht sich aufgrund ihrer Elastizität zusammen und erzeugt eine homogene Oberfläche.

Die “Fett-Weg-Spritze” ist kein Wundermittel zu Gewichtsreduktion!

Stark übergewichtige Patienten können mit der Fett-Weg-Spitze nicht behandelt werden, hierfür ist zuvor eine nachhaltige Ernährungsumstellung zu empfehlen.

Indikationen

Gesichtsbereich

  • Doppelkinn
  • Wangen
  • Hängebäckchen

Körper

  • Ober- und Unterbauch
  • Reiterhosen
  • Oberschenkel
  • “Love-Handles”
  • uvm.

Lipome

Allgemeine Informationen

Behandlungsdauer: 30 min
Betäubung: nicht notwendig
Erholungsphase: keine, Schwellung 3-5 Tage
Narben: keine
Sport: nach 7 Tagen
Anwendung von Kosmetikprodukten: am nächsten Tag

Empfohlene Anzahl der Sitzungen: je nach Schweregrad und Region 1 – 6 Sitzungen
Empfohlener Injektionsabstand: 8 – 12 Wochen

Kosten

Kosten pro Behandlung: ab 80 Euro
Empfohlene Anzahl der Sitzungen:
1-6 Sitzung je nach Ausprägung

Die Entfernung von Lipomen ist eine medizinische Indikation. Die Behandlungskosten werden teilweise bis ganz von den privaten Krankenversicherungen übernommen.